Trainee Programme – ein guter Schritt in Richtung Karriere?!

Trainee Programme - Dein Weg zum Erfolg?Studium beendet und ready für den Berufseinstieg? Aber du weißt nicht wie du dein bisher nur theoretisches Wissen von Schule und Studium praktisch anwenden sollst? Dann wäre ein Trainee Programm womöglich genau das Richtige für dich!

Trainee Programme werden heutzutage von fast allen großen und zum Teil auch von mittelständischen Unternehmen angeboten. Die Trainee Programme dauern meist zwischen 12 und 24 Monaten und sind speziell für Hochschulabsolventen konzipierte Programme die dich auf deine spätere Karriere vorbereiten sollen. Ein Trainee Programm kann sozusagen als zeiteffizientes Ausbildungsprogramm für Nachwuchskräfte gesehen werden.

Berufseinstieg Trainee

Jeder der kurz vor Ende seines Studiums steht oder es sogar schon beendet hat kennt das Gefühl vieles zu wissen, aber wenig damit anfangen zu können. Man hat Bücher über Bücher gewälzt, unzähligen Dozenten an den Lippen gehangen und einen Fachartikel nach dem anderen gelesen. Doch was fängt man damit in der freien Wirtschaft an? Und vor allem, wie verdient man mit diesem Wissen Geld? Um den ersten Schritt ins Berufsleben zu wagen bieten Trainee Programme eine super Chance.

Trainee Programme sind in der Regel sehr gut ausgearbeitete Ausbildungsprogramme die den Trainee innerhalb kurzer Zeit genau auf die Anforderungen des künftigen Jobs vorbereiten. Unternehmen die Trainee Programme anbieten stecken meistens sehr viel Geld in diese Form der Nachwuchsförderung, denn sie bietet ihnen die einmalige Chance hoch qualifizierte Nachwuchskräfte genau so auszubilden wie es für das Unternehmen am Besten ist und am meisten Rendite abwirft. Das klingt sehr wirtschaftlich gedacht, aber auch für die Trainees hat das nur Vorteile. Denn wer es geschafft hat die, oft sehr harten, Auswahlverfahren zu überstehen und eine Trainee Stelle zu ergattern, der kann sich meist sicher sein eine qualitativ sehr hochwertige Ausbildung zu genießen. Aber damit nicht genug, auch das Trainee Gehalt kann sich meistens sehen lassen.

Mit Trainee Programmen die Leiter des Erfolgs erklimmenTrainee Gehalt

Unternehmen lassen sich motivierte, gut ausgebildete und qualifizierte Nachwuchskräfte oft einiges kosten. Daher ist ein Trainee Gehalt in der Regel nicht schlecht. Die Gehaltsspanne ist allerdings ziemlich groß und sehr branchenabhänig. In Branchen wie z.B. Werbung oder Tourismus sind die Gehälter generell geringer. In Branchen hingegen, wie den Bankensektor nimmt das Gehalt oft einen Spitzenplatz ein. Als Faustregel kann man auch sagen: „je größer das Unternehmen, desto höher das Trainee Gehalt“. Ein Trainee  kann ein Gehalt von unter
12 000€ pro Jahr bis hin zu einem von 50 000€ pro Jahr reichen.

Achtung: Wenn du deinen Traineevertrag unterschreibt, schau ob du bestimmte Verpflichtungen eingehst, zum Beispiel, wie lange du nach Abschluss des Traineeprograms bei der Firma bleiben musst. Da das Unternehmen ja doch eine ganz beträchtliche Summe in dich investiert, möchte man dich natürlich nicht gleich nach Abschluss der Traineeausbildung an die Konkurrenz verlieren.

Generell gilt, dass Unternehmen mit Trainee Programmen versuchen qualifizierte Nachwuchskräfte „heranzuziehen“ die möglichst vielschichtig im Unternehmen eingesetzt werden können. Dies bietet dir als Trainee daher die Chance viele Abteilungen kennen zu lernen, deine eigenen Stärken besser zu erkennen und somit deine Karriere innerhalb des Unternehmens aktiv zu planen und zu gestalten.